Edelstahlwellschläuche


Edelstahlwellschläuche werden speziell nach Ihren Angaben und Wünschen gefertigt.

Anwendung:

  • industrieller Einsatz z. B. für Kühlwasserleitungen, Abgasleitungen, Gaszuleitungen

Temperaturbereich:

  • – 270° C bis 600° C

Werkstoffe:

  • Schlauch (DIN17441):1.4541, 1.4571, 1.4404, AISI 316 L (ähnlich 1.4404)
  • Ummantelung (DIN17440): 1.4301

Anschlüsse:

  • nach Kundenvorgabe (z. B. mit Rohrstutzen, mit eingebördeltem Losflansch, etc.)

Beispiele für die Ausführung der Anschlüsse:

mit Rohrstutzen mit eingebördeltem Losflansch mit Kugelstutzen
und Überwurfmutter

Von allen wichtigen Abnahmegesellschaften und Prüfbehörden liegen diverse Zulassungen vor, wie z. B. Zulassung nach DVGW, Lloyd’s Register.

Ihre Ansprüche - unser Service

  • hohe Qualität
  • hydraulisch gefertigte Wellschläuche
  • mechanisch gefertigte Wellschläuche
  • partiell gewellte Edelstahlwellschläuche (besondere Wandstärken und Profile)
  • mehrwandige Metallschläuche
  • Fertigung von DN 4 bis DN 350
  • alle schweißbaren Werkstoffe möglich
  • sehr hohe Reinheit
  • Wandstärke ab 0,15 mm

Fragebogen zur Auslegung von Edelstahlwellschläuchen


Bitte füllen Sie den Fragebogen aus, damit wir gemeinsam die für Ihren Anwendungsfall optimale Lösung finden können.

Kontaktdaten

Allgemein

mm
bar bar
°C °C

Anschlüsse

Welche Bewegungen sind aufzunehmen?

Bewegungsansprüche, Strömungsverhältnisse

Lastwechsel
m³/h
Sonderlösungen
 
Wir finden Lösungen jenseits des Standards. Lassen Sie sich von uns beraten.
Kontakt

 
Unser Service
 
  • kompetente Beratung
  • Sonderlösungen
  • kurze Lieferzeiten
  • Reinigung von Katalysatoren und Rußpartikelfiltern


Referenzen
 
Russpartikelfiltersystem
Liebherr A900 ZW