Fischer Rußfilterservice


Reinigung und Wartung von Rußpartikelfiltern jeder Art

Müssen Rußpartikelfilter gereinigt werden?

Jedem Betreiber von Dieselfahrzeugen oder dieselgetriebenen Maschinen ist daran gelegen, Ausfall- und Stillstandszeiten und damit verbundene Kosten zu verkürzen oder ganz zu vermeiden.
Heutige Dieselmotoren werden entsprechend der Gesetzgebung, aus Gründen des Arbeits- und Umweltschutzes, vermehrt mit geschlossenen Rußpartikelfiltern ausgerüstet. Nur diese geschlossenen Systeme erreichen die aktuell geforderten Partikelabscheidungsraten von über 95% der Partikelmasse.

Konstruktionsbedingt sind diese Systeme jedoch nicht wartungsfrei. Durch die geschlossene Bauweise sammeln sich in den Filter­elementen alle Feststoffe aus dem Abgas an. Anders als die Rußpartikel, die bei der Regeneration rückstandsfrei verbrannt werden, verbleiben verschiedene andere Feststoffe in den Filtern. Der Grossteil ist:
  • Asche aus verbranntem Motoröl (insbesondere bei der Verwendung von normalen, nicht aschearmen Ölen)
  • Metallischer Abrieb von Motorbauteilen
  • Additivasche bei additivgestützter Regeneration

Diese Feststoffe belegen im Laufe der Betriebszeit die Oberfläche eines Rußpartikelfiltersubstrates und vermindern dadurch seine Gasdurchlässigkeit.

Die Folge ist, trotz regelmäßiger Regenerationen, ein stetig ansteigender Abgasgegendruck, der den Motor in zunehmendem Maße belastet. Ab einer bestimmten Beladung des Filters mit diesen Feststoffen können auch Regenerationen nicht mehr vollständig ablaufen, der Filter droht zu verstopfen. Im schlimmsten Fall stirbt der Motor ab oder lässt sich nicht mehr starten.

Der Kraftstoffverbrauch erhöht sich und die Gefahr eines Motor­schadens oder Bruchs des Rußpartikelfilters besteht!

Um dies zu verhindern und einen störungsfreien Betrieb zu gewährleisten, muss jeder geschlossene Filter in bestimmten Intervallen von diesen Feststoffen gereinigt werden. Die Intervalle hängen von vielen Faktoren ab und können je nach Anwendung stark variieren. Die Spanne reicht von ca. 500 Bh (50.000 km) bis 4000 Bh (400.000 km).

Wie läuft der Service eines Rußpartikelfilters ab?

Optimal ist eine periodische Reinigung von geschlossenen Filtern, um einen störungsfreien Betrieb zu gewährleisten. Man richtet sich nach einer bestimmten Laufleistung oder, bei stationärem Betrieb, einer entsprechenden Zeitspanne.

Ist die Rußpartikelfilteranlage mit einer Überwachungseinheit oder Steuerung ausgerüstet, können die damit aufgenommenen Werte des Abgas­gegendrucks als Maßgabe für eine anstehende Reinigung herangezogen werden. Dies setzt allerdings ein rechtzeitiges und folgerichtiges Deuten der angezeigten Werte oder Alarmsignale voraus.

Aufgrund der flexiblen Betriebsstruktur der Fischer Abgastechnik können wir Ihnen einen kompletten „Rund um“ - Service anbieten, der Ihnen alle Arbeiten in Bezug auf Ihre Rußpartikelfilter abnimmt. Anderseits können wir bei Problemen schnell reagieren und Ihre Russ­partikelfiltersysteme in kürzester Zeit wieder einsatzfähig machen.

Unsere Serviceleistungen für Rußpartikelfilter:

  • Komplette Beratung rund um alle Fragen zu Rußpartikelfiltern.
  • Aus- und Einbauservice:
    Ausbau der Filterelemente - Reinigung bei uns im Haus - evtl. Reparatur - Einbau.
  • Service bei uns im Haus:
    Sie schicken uns die Filter, wir führen den Service durch und schicken ihn innerhalb von 3 Werktagen zurück - zum Festpreis.
  • Wechselservice:
    Für Sie steht immer ein passender Filter zum sofortigen Versand bereit.
  • Analyse und Optimierung von bestehenden Anlagen.
  • Neubau / Umrüstung / Aufrüstung / Tausch aller Rußpartikelfilter-anlagen
Sollten Sie Interesse an einem Gespräch haben, oder wünschen Sie weitergehende Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne!
 
Sonderlösungen
 
Wir finden Lösungen jenseits des Standards. Lassen Sie sich von uns beraten.
Kontakt

 
Unser Service
 
  • kompetente Beratung
  • Sonderlösungen
  • kurze Lieferzeiten
  • Reinigung von Katalysatoren und Rußpartikelfiltern


Referenzen
 
Russpartikelfiltersystem
Liebherr A900 ZW