Oxidations-Katalysatoren (OC)


Anwendungsbereich:

  • Oxidations-Katalysatoren werden in Ottomotoren, Zündstrahlmotoren und Dieselmotoren mit überstöchiometrischem Kraftstoff-Luft-Verhältnis (Lambda λ >1) mit Restsauerstoff (O2) im Abgas eingesetzt.

Sonderanwendungen:

  • Der XOC ("Geruchskatalysator") dient mit spezieller Beschichtung zur Minderung langkettiger, stark riechender Kohlenwasserstoffe (HC).
  • Exothermievorfilter werden zur Oxidation von zusätzlich ins Abgas eingebrachten Kohlenwasserstoffen (HC) verwendet. Dies bewirkt eine Abgastemperaturerhöhung, die zur Regeneration von Rußpartikelfiltern dient.

Oxidation:

  • Kohlenmonoxid (CO) wird zu über 90% zu Kohlendioxid (CO2) oxidiert.
  • Kohlenwasserstoffe (HC) werden bis zu 90% zu Kohlendioxid (CO2) und Wasser (H2O) oxidiert

Beschichtung:

  • In der Regel ist unser Katalysatorträger ausschließlich mit Platin beschichtet.
 
Sonderlösungen
 
Auch Ihre höchsten Anforderungen an die Umwandlungsraten und Lebensdauer der Katalysatoren, sowie den Gehäusebau erfüllen wir durch speziell auf Ihren Anwendungsfall ausgelegte und gefertigte Sonderlösungen.
Kontakt

 
Unser Service
 
  • kompetente Beratung
  • Sonderlösungen
  • kurze Lieferzeiten
  • Reinigung von Katalysatoren und Rußpartikelfiltern


Referenzen
 
Russpartikelfiltersystem
Liebherr A900 ZW